Die Zivile Trauung vom Hochzeitsfotografen fotografiert

Was diese Bilder so besonders macht

Meine Erfahrung als ehemalige Braut

Ich habe im 2013 geheiratet, damals waren mein Mann und ich bereits 16 Jahre zusammen. Schon unser halbes Leben lang sagten wir JA zueinander und der Schritt, dies nun OFFIZIELL zu machen, war uns aus 3 Gründen wichtig. Zum einen aus purer Liebe zueinander, 2. weil wir eine Familien gründen wollten, wo alle gleich heissen sollen und der 3. Grund ist der nicht romantische: Wir wollten uns einfach gegenseitig absichern.

 

Ich weiss noch, wie nervös ich war. Die Nacht vor unserem grossen Tag war ich nahezu schlaflos. Abends um 23.00 Uhr machte ich zu Hause noch Krafttraining und um 1.00 Uhr probierte ich noch eine Session Yoga. Rein objektiv gesehen konnte ich mir nicht erklären, warum ich so "kribbelig" war, denn schliesslich wusste ich ja, worauf resp. auf wen ich mich da einliess ;)

 

Wir heirateten im kleinsten Rahmen Zivil im Pavillon im Schlosspark in Andelfingen. Nur unsere Eltern, die Trauzeugen und meine engste Freundin waren dabei. Von der Trauung habe ich nur noch bruchstückhafte Erinnerungen, das einzige, was ich noch weiss, ist, dass ich beim JA, keinen Ton mehr rausbekommen habe und mein Mann dann kollektiv sein JA auch flüsterte.

 

Aber weisst du was? Schau es dir doch gleich als Bild an:

 


 

Wenn ich diese beiden Bilder anschaue, dann kommen alle Erinnerungen an diesen speziellen Moment wieder hoch, all die schönen Gefühle, diese ungestellte Freude, das absolute Glück!

 

 

Was ich als Hochzeitsfotografin so an zivilen Trauungen liebe

Es sind die vielen kleinen Momente, die die Trauung einfach perfekt machen. Ein Händedruck zwischen dem Brautpaar, wenn sie sich tief in die Augen schauen und das JA wie eine grosse Wolke über dem Brautpaar schon fast zu sehen ist, der meist sehr intim gewählte Rahmen, die Gäste, die sehr emotional sind, der Zivilstandsbeamte / die Zivilstandsbeamtin, der/die so kreativ und mit so viel Herz durch die Trauung führt. Kurz: Es sind schlichtweg die echten Emotionen, ungestellt und von Herzen. Genau das ist es, was ich an der zivilen Trauung so liebe. ES IST EINFACH!

 



 

Möchtest auch Du unvergesslich schöne, natürliche und emotionale Bilderinnerungen von deiner Ziviltrauung haben? Dann findest du hier weitere Informationen:

 

https://www.sandranegri.ch/privatkunden/hochzeit/unter-der-woche/

 

 

 

#Ziviltrauung #Standesamt #zivilstandsamt #schweiz #andelfingen #Schlosspark #pavillon #lusthüsli #intimerrahmen #natürlichebilderinnerungen #emotional #vonherzen #erinnerungenlebendighalten #hochzeit #Brautpaar #Jawort #heiraten #klosterinselrheinau #imkleinenrahmenheiraten #hochzeitsfotograf #kurzreportagen #profifotograf #schaffhausen #winterthur #frauenfeld

Kommentar schreiben

Kommentare: 0


Sandra Negri  FOTOGRAFIE

Schlossgasse 27

8450 Andelfingen

 

Telefon: +41 (0)79 315 86 20

sandra@sandranegri.ch

 

 

© Sandra Negri Fotografie